< Tagestickets für die NVR Conference verfügbar
25.03.2014

NVR Conference an der Ludwig-Maximilians-Universität München erfolgreich zu Ende gegangen

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die aus dem gesamten deutschsprachigen Raum und aus ganz Europa zur NVR Conference am 20. und 21. März 2014 an die Ludwig-Maximilians-Universität München angereist sind!

Es freut uns sehr, dass wir zahlreiche internationale Key Note Speaker aus Israel (Prof. Dr. Haim Omer, Idan Amiel), England (Elisabeth Heismann), Österreich (Dr. Philip Streit) und aus der Schweiz (Susanne Quistorp) gewinnen konnten. Aus Deutschland durften wir Prof. Dr. Arist von Schlippe, Prof. Dr. Heiner Keupp, Martin Lemme und Tobias von der Recke auf der NVR Conference begrüßen.

Unser herzlicher Dank gilt auch allen Referenten, Workshopleitern und Helfern, die uns in den letzten Tagen, Wochen und Monaten so tatkräftig unterstützt haben. Ebenfalls danken wir der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) sowie unseren Partnerinstituten des Netzwerks Neue Autorität (NeNA) für deren tatkräftige Unterstützung bei der Organisation und Durchführung der NVR Conference.

Ein besonderer Dank geht an die studentischen Hilfskräfte für ihr außerordentliches Engagement sowie an das Team unseres Instituts.

Wir möchten uns herzlich bei Frau Dr. Hildegard Kronawitter und Herrn Stadtrat Dr. Reinhard Bauer bedanken, welche das Grußwort zur NVR Conference sprachen. Ein herzlicher Dank geht an Michael Stacheder für die beeindruckende und intensive Lesung zu dem Thema "Weiße Rose und gewaltfreier Widerstand".

Ein besonderes  Dankeschön geht auch an das Auditorium Netzwerk für die Aufzeichnung und den Verkauf der Vorträge, an den Büchertisch des Carl Auer & Ohler Verlags, welcher uns mit umfangreicher Literatur zum Thema der Conference versorge, sowie an das Catering von Frau Marina Achhammer, welche für das leibliche Wohl aller Beteiligten sorgte.

Vielen Dank an die Mitarbeiter der LMU, die immer helfend zur Seite standen und für einen reibungslosen Ablauf der NVR Conference sorgten.

Vielen Dank für zwei intensive, spannende und bewegende Tage, die ohne dieses große Interesse und ohne die Motivation aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer nie möglich gewesen wären. Sie alle haben geholfen, dass die NVR Conference ein in Erinnerung bleibendes und nachhaltiges Ereignis geworden ist!


misw-Logo Partner-Logo Partner-Logo Partner-Logo Partner-Logo Partner-Logo Partner-Logo Partner-Logo